aktuelles

Qigong

„Atem, Kraft und Energie“ Qi ist das chinesische Wort für Atem, Kraft und Energie, Gong heißt Übung, Pflege. Qigong ist also die Pflege der Lebensenergie. Die Qigong-Übungen sind einfach zu erlernen und bringen Ihre Lebensenergie in Fluss. Bewegung und Ruhe, Anspannung und...

Kosmetikseminar

"Freude am Leben" Die Hamburger Krebsgesellschaft e. V. bietet in Zusammenarbeit mit der gemeinnützigen Gesellschaft DKMS Life ein kostenloses Kosmetikseminar für Frauen an, die sich gerade in einer Chemo- oder Strahlentherapie befinden. Gutes Aussehen stärkt das Selbstwertgefühl und verbessert die Lebensqualität. Eine...

Tanztherapie

Tänzerische Bewegung und entspannende Übungen helfen Ihnen dabei, die gesunde Kraft Ihres Körpers wieder zu entdecken. Voraussichtliche Starttermine: Eppendorf: ab 16.04.2021 (verschoben) / - NEU! ab 13.08.2021 von 9.30–11.00 Uhr Kurs – je 6 Termine Eppendorf: 18.10.2021 von 9.30–11.00 Uhr Kurs – je...

Kunsttherapie

In der Kunsttherapie arbeiten wir mit gestalterischen Mitteln wie Malen, Zeichnen und Plastizieren.  Im Vordergrund steht der spielerische Umgang mit Farben und Formen, dieser weckt die Lebensfreude und das Vertrauen in die eigenen Ressourcen. Voraussichtliche Starttermine: Eppendorf: 28.04.2021 Kurs im Garten /...

Informationen zum Sonnenschutz

Beim Sonnenschutz sollte auf die folgenden drei wichtigen Dinge geachtet werden 1. Schatten suchen – raus aus der Sonne Die wichtigste Grundregel: vor allem in der Mittagszeit zwischen 11 und 15 Uhr, gilt es die Sonne zu meiden und sich im Schatten aufzuhalten....

Angehörigen-Seminarreihe

Angehörigen-Seminarreihe: „Und wer oder was hilft mir?“ Hilfe für Angehörige von Krebserkrankten Wenn ein Mensch an Krebs erkrankt, betrifft das immer auch das soziale Umfeld, also Familienmitglieder, Verwandte und enge Freunde und Freundinnen. In der Begleitung erleben die Zu- und Angehörigen...

Schreibkurse – Resümée

Schreiben – sich ausdrücken - Gedanken in Worte verwandeln - sich in Worte verlieren Schreiben – die Freiheit der Worte spüren - sich entleeren, Gefühle wahrnehmen, aufschreiben Schreiben – die Welt um sich herum vergessen - die Welt ein bisschen bunter werden lassen - die Seele nach...

Schreibwerkstatt

„Schreiben heißt, sich selber lesen.” Angeregt durch Schreibimpulse und -übungen werden Sie eine neue Ausdrucksmöglichkeit finden. Schreibend und lauschend können Sie neue Kraftquellen für sich entdecken, Trost in den eigenen und auch fremden Worten finden oder einfach nur mit Leichtigkeit und...

Fatigue individuell bewältigen

„Wege aus der Erschöpfung“ Viele Krebspatient*innen leiden unter einem krankheitsbedingten Erschöpfungssyndrom, genannt Fatigue. Die Betroffenen klagen über ein großes Ruhebedürfnis, anhaltende Müdigkeit und eine außerordentliche Kraftlosigkeit, die sich durch normale Erholungsmaßnahmen, wie z. B. Schlaf, nicht beheben lässt. Fatigue kann auch Monate...

Jung und krebskrank

Die Diagnose Krebs bedeutet gerade im jungen Erwachsenenalter häufig einen gravierenden Einschnitt in die gesamte Lebens- und Zukunftsplanung. Themen wie körperliche Veränderungen, Partnerschaft, Freundeskreis und Familienplanung oder eine mögliche Unterbrechung von Ausbildung und Studium spielen neben der bestmöglichen Krebstherapie eine zentrale...

Tischlerworkshop

„Produktiv werden mit Holz“ In dem Workshop können Sie ein Wochenende lang handwerklich tätig werden und Ihre Belastungsfähigkeit erproben. Sie bauen gemeinsam in der Gruppe ein hochwertiges Spielzeug aus Holz für einen guten Zweck. Erfahrungen und Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Voraussichtliche Termine:...