aktuelles

Am Freitag, den 13., war der GROSSE Spendentag

Der Höhepunkt der aktuellen NDR Benefizaktion „Hand in Hand für Norddeutschland – Hilfe für Krebskranke und ihre Familien im Norden“ ist der große Spendentag am Freitag, 13. Dezember. Von früh morgens bis in die Nacht hinein nehmen zahlreiche Prominente sowie Mitarbeiterinnen...

Im Hamburg Journal: Interview zum Thema „Fatigue bewältigen“

Viele Krebspatient*innen leider unter einem krankheits- und behandlungsbedingten Erschöpfungssyndrom, genannt Fatigue. Wie sich das genau anfühlt und wie man es mindern kann - zu diesen Fragen wurde gestern Heike Lakemann, Landesvorsitzende der Frauenselbsthilfe nach Krebs für Hamburg, Bremen und Niedersachsen, im Hamburg Journal...

Im Hamburg Journal: Unser Kosmetikseminar

Krebs geht häufig auch mit äußerlichen Veränderungen einher, denn Chemo- und Strahlentherapien hinterlassen leider meistens ihre Spuren. Die Kopfhaare, Wimpern und Augenbrauen fallen aus. Die Haut wird trocken und schuppt. Besonders für Frauen stellt das eine zusätzliche psychische Belastung dar. Daher...

Begehrte Interviewpartnerin für TV und Hörfunk

Marile Woitschikowski (rechts im Bild) ist Sozial-Arbeiterin und Psychoonkologin. In unserer Krebsberatungsstelle in Eppendorf berät sie Patientinnen und Patienten zu sozialrechtlichen Fragen. Denn die mit Krebs verbundenen Sorgen und Nöte drehen sich oft nicht nur um die Erkrankung selbst, sondern auch um...

Im Hamburg Journal: Unser Sunpass-Präventionsprojekt

Die Kinder der Kita Leuchtkäfer aus Bergedorf waren ganz schön aufgeregt, als neulich nicht nur unsere Gesundheitsberaterin, Svenja Sonntag, zu Besuch kam, sondern auch ein Kamerateam des NDR. Gefilmt wurde eine Beratungseinheit unseres Sunpass-Päventionsprojektes, bei dem es um Sonnenschutz für...

Übergabe unseres selbstgetischlerten Spielzeugs

Die Teilnehmerinnen unseres Tischler-Workshops im Oktober haben gesägt, gehobelt und gezimmert: Herausgekommen ist dabei diese kreative Steckspiel-Wand, die wir vor kurzem der Kita Leuchtkäfer in Bergedorf übergeben durften. Auf dem Bild sehen Sie unsere Gesundheitsberaterin, Svenja Sontag, mit Kita-Leiterin Michaela...

Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins Jahr 2020!

Wir hoffen sehr, dass Sie die Feiertage gemeinsam mit Ihren Liebsten genießen konnten und gut in das neue Jahr gekommen sind. Wie gewohnt stehen wir Ihnen auch im Jahr 2020 bei jeglichen Anliegen zur Seite. Auch unser Kursangebot 2020 ist jetzt vollständig auf...

Auf NDR Info: Krebs und Armut

Krebs kann jeden treffen - die damit verbundenen Sorgen und Nöte drehen sich oft nicht nur um die Erkrankung selbst. Viele Patienten kämpfen auch mit einem finanziellen Abstieg: Krankengeld, Arbeitslosengeld, Sozialhilfe. Mit diesem Thema beschäftigte sich gestern abend Birgit Augustin in ihrem NDR-Hörfunk...

Im Hamburg Journal: Das große Weihnachtssingen

Die Stimmung war fröhlich, ausgelassen und gleichzeitig feierlich: Tausende von Menschen haben sich gestern auf dem Hamburger Rathausmarkt versammelt, um gemeinsam Weihnachtslieder zu singen. Zeitgleich sammelten viele eifrige Helfer mit Blechbüchsen in der Hand Geld für den guten Zweck -...

Im Hamburg Journal: Unser Clown-Workshop

Gestern abend wurde im NDR Hamburg Journal unser Clown-Workshop vorgestellt, der bei uns zweimal im Jahr stattfindet. Einige Teilnehmerinnen berichten, warum ihnen so eine Veranstaltung hilft, sich wieder besser zu spüren und die Leichtigkeit im Leben neu zu entdecken. Wer...

Gemeinsames Singen für den guten Zweck

Am Mittwoch, den 4.12., findet um 18 Uhr wieder das große Weihnachtslieder-Singen auf dem Roncalli Weihnachtsmarkt am Rathaus statt, zu dem wir Sie herzlich einladen möchten! Chöre aus ganz Hamburg sind beim Großen Weihnachtslieder-Singen von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal...

Auf NDR 90,3: Das große Radio-Interview

Gestern abend waren unsere Geschäftsführerin Franziska Holz, Heide Lakemann von der Frauenselbsthilfegruppe nach Krebs und Eva Wenig von der Sportgruppe Segelrebellen zu Gast in der NDR-Sendung "Treffpunkt Hamburg" und haben über die Diagnose Krebs und die Arbeit der Hamburger Krebsgesellschaft...

Hand in Hand: Geschäftsführerin Franziska Holz gibt Interview

Unsere Geschäftsführerin Franziska Holz hat dem Norddeutschen Rundfunk ein Interview über die Situation von Menschen mit Krebs gegeben und berichtet, wie die Hamburger Krebsgesellschaft dabei helfen kann, diese schwierige Lebensphase zu überstehen. Das Interview lesen Sie hier: Alle aktuellen Informationen zur Aktion „Hand in...

„Hand in Hand für Norddeutschland“: Aktion startet heute

Nun geht es los: Die große Benefizaktion des NDR „Hand in Hand für Norddeutschland – Hilfe für Krebskranke und ihre Familien im Norden“ startet. Zwei Wochen lang – bis Freitag, 13. Dezember – berichten alle NDR Radioprogramme, das NDR Fernsehen und...

NEU: Drachenboot fahren für Frauen

Bewegungen, draußen auf dem Wasser – das bringt Spaß, stärkt das Teamgefühl und ist eine unterstützende Maßnahme in der Krebstherapie. Denn Sport und Bewegung erhöhen die Heilungschancen und beugen Rezidiven vor. Speziell das Paddeln im Drachenboot verbessert nachgewiesenermaßen den Lymphabfluss,...

Jetzt aktiv!

„Was kann ich selber tun in der Krebsnachsorge?“ Regelmäßige sportliche Bewegung kombiniert mit bewusster Ernährung hat einen positiven Einfluss auf die langfristige Genesung nach einer Krebserkrankung. Es gibt Hinweise auf eine mögliche Senkung des Rezidivrisikos. Der Kurs besteht aus Theorie- und...

Yared Dibaba besucht die Hamburger Krebsgesellschaft

Am kommenden Montag geht es los: Der NDR startet die Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland - Hilfe für Krebskranke und ihre Familien im Norden": Der große Spendentag am Freitag, 13. Dezember, ist Schluss- und Höhepunkt der Aktion. Das NDR...

Komplementärmedizin

Die Komplementärmedizin sieht sich – anders als die so genannte Alternativmedizin – als Ergänzung zur konventionellen Tumortherapie. Prof. Dr. med. Jutta Hübner gibt fundierte Informationen zu Mitteln und Verfahren der Komplementärmedizin und beantwortet die Fragen aus dem Publikum. Termine: 30.03.2020 | 21.09.2020 Um Anmeldung...

„Cancer Survivors Day“ 2020

Noch nie standen die Chancen so gut, eine Krebserkrankung lange zu überleben oder gänzlich von ihr geheilt zu werden. Dieser Tag ist eine Einladung, zusammenzukommen. Neben interessanten Fachvorträgen gibt es Erfahrungsberichte sowie die Möglichkeit zum aktiven Tun und einen „kulturellen...

Patienten Forum 2020

Ein Info-Nachmittag für Menschen mit Krebs, deren Angehörige und Interessierte. Unsere Experten informieren Sie in Vorträgen und Workshops „rund um das Thema Krebs“. Es gibt viel Raum, um mit den Fachleuten und untereinander ins Gespräch zu kommen. Termin: Eppendorf: 13.11.2020   Vortrag: K. Oechsle Veranstaltungsort: Hamburger Krebsgesellschaft...

Darmkrebsprävention in der betrieblichen Gesundheitsförderung

Am 30.10.2019 wurde von der Krebsgesellschaft Hamburg e.V. ein zweistündiges Seminar zur Darmkrebsprävention im Bezirksamt Hamburg Nord durchgeführt. Über 110 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfuhren von Prof. Dr. Stefan Christl, Chefarzt der Gastroenterologie im Asklepios Klinikum Harburg, welche Begebenheiten die Risiken...

Gelungenes Benefizkonzert!

Wir sagen Danke an das Hamburger Ärzteorchester mit den Solisten Sun Shin und Robert Fischer unter der Leitung von Thilo Jaques. Am Sonntag, den 29.09.2019, fand wieder unser traditionelles Benefizkonzert zugunsten unserer kostenlosen Angebote für Krebserkrankte und ihre Angehörigen mit klassischer...

Unser SunPass-Projekt 2019: Wir zeichnen 21 Kitas als Sonnenschutzkindergärten aus

  Passend zum Thema strahlte die Sonne: Am 29. August haben wir zusammen mit der IKK classic 21 Kindertagesstätten  als Sonnenschutzkindergärten ausgezeichnet. [caption id="attachment_3482" align="alignleft" width="300"] Unsere Geschäftsführerin Franziska Holz hielt einen mitreißenden Vortrag und zeichnetet die Kitas aus.[/caption] Mit dem Projekt „SunPass-Gesunder Sonnenspaß für Kinder“...

Forschungspreis für das Jahr 2019

Der mit 10.000 Euro dotierte Forschungspreis geht in 2019 an zwei vielversprechende Arbeitsgruppen aus dem UKE und zeichnet unter anderem vier junge Nachwuchswissenschaftlerinnen aus.   Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr gleich zwei Arbeitsgruppen aus dem Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf (UKE) für...