Author:K. Hoffmeister

  • Sort Blog:
  • All
  • aktuelles
  • Allgemein
  • Kurse
  • Veranstaltungen

Forschungspreis für das Jahr 2019

Der mit 10.000 Euro dotierte Forschungspreis geht in 2019 an zwei vielversprechende Arbeitsgruppen aus dem UKE und zeichnet unter anderem vier junge Nachwuchswissenschaftlerinnen aus.   Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr gleich zwei Arbeitsgruppen aus dem Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf (UKE) für...

Ein voller Erfolg: Der „Cancer Survivors Day“ 2019

Nach dem großen Zuspruch im vergangenen Jahr, haben die Hamburger Krebsgesellschaft e.V. und das Universitäre Cancer Center Hamburg (UCCH) auch in diesem Jahr wieder zum Cancer Survivors Day geladen. Der in diesem Jahr unter der Überschrift „Motivation“ stehende Tag wurde...

Unser Artikel im Hamburger Abendblatt

Sabine Tesche aus dem Resort "Mensch zu Mensch" besuchte die Hamburger Krebsgesellschaft Wir freuen uns sehr, dass uns das Hamburger Abendblatt einen Besuch abgestattet hat, um unsere Arbeit vorzustellen. Die Redakteurin Sabine Tesche hat sich sehr viel Zeit für uns genommen...

Gesucht: Mitglieder für eine neue Angehörigen-Selbsthilfegruppe in Harburg

Sind Sie Angehörige*r eines an Krebs erkrankten Menschen und wohnen im Hamburger Süden? In Harburg wird gerade durch die Hamburger Krebsgesellschaft e.V. und KISS Harburg die Gründung einer Selbsthilfegruppe unterstützt. In der Belastungssituation einer Krebserkrankung und ggf. ihrer Behandlung kann der kontinuierliche...

Wir sind jetzt auch bei Instagram

Die Hamburger Krebsgesellschaft ist jetzt auch auf Instagram! Als "hamburger_krebsgesellschaft" informieren wir dort über unsere Arbeit und posten Veranstaltungshinweise. Wir freuen uns, wenn Sie dieser Seite folgen würden: https://www.instagram.com/hamburger_krebsgesellschaft/?hl=de Auch bei Facebook sind wir nach wie vor vertreten und freuen uns, wenn Sie...

Ein Buch zu unseren Gunsten

Rüdiger Käßner war ein Hamburger Autor, der letztes Jahr im Alter von 65 Jahren an Krebs verstorben ist. Zu Lebzeiten hat er sich immer wieder mit großem Engagement für das Schaffen anderer AutorInnen eingesetzt. Sein eigenes Werk publizierte er aber nie....