Title Image

Krebs und Arbeit

strich

Krebs und Arbeit – Weiter so oder doch ganz anders

Eine Krebserkrankung ist immer ein Einschnitt im Leben, körperlich und ganz oft auch seelisch. Menschen verändern sich. Dabei stellen sich viele Fragen noch einmal neu: Wie möchte ich in Zukunft arbeiten? Möchte ich zurück in den alten Beruf? Kann und will ich die gleichen Aufgaben mit der gleichen Belastung zukünftig weiter machen? Brauche ich hier Veränderungen? Oder nehme ich den Einschnitt als Chance etwas ganz anderes zu tun als bisher? Was erwarten die anderen von mir und wie gehe ich damit um?

In der offenen moderierten Gruppe tauschen Sie sich untereinander aus, teilen Erfahrungen und gewinnen neue Perspektiven. Die Kursleiterin kann durch Übungen oder kleine Vorträge zusätzliche Impulse geben.

Das Wichtigste: Ihre Themen stehen im Mittelpunkt!

Wir freuen uns auf einen herzlichen und vertrauensvollen Austausch!

Die Gruppe trifft sich (in der Regel) jeden letzten Mittwoch im Monat.

 

Termin im 1. Halbjahr 2024:

21.02.2024 der Termin findet krankheitsbedingt nicht statt. 

Kursstart (verschoben): 27.03.2024, 4 Termine, mittwochs 18 – 20 Uhr

Leitung: Sabine Behn, Coach, BEM- und BGM-Beraterin

Ort: Eppendorf – Hamburger Krebsgesellschaft, Butenfeld 18, 22529 Hamburg

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos, wir freuen uns über Spenden.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.