Allgemein

Achtsamkeit

„Mehr Achtsamkeit, Klarheit und Präsenz im Alltag“ Ein Wechsel zwischen konzentrierten Übungsphasen und angeregtem Gespräch, zwischen fokussierter Achtsamkeit und partnerschaftlichen Dialogen hilft, sich der typischen eigenen Dynamiken bewusst zu werden. Wir üben, die innere Ausrichtung zu lenken und mit Klarheit und...

Angehörigen-Seminarreihe

Angehörigen-Seminarreihe: „Und wer oder was hilft mir?“ Hilfe für Angehörige von Krebserkrankten Wenn ein Mensch an Krebs erkrankt, betrifft das immer auch das soziale Umfeld, also Familienmitglieder, Verwandte und enge Freunde und Freundinnen. In der Begleitung erleben die Zu- und Angehörigen...

Clown Workshop

„Was können wir vom Clown klau ‘n?“ Ein Clown ist ein Lebenskünstler, der mit Leichtigkeit und Neugier durchs Leben geht, stolpert, wieder aufsteht und mit Freude die nächsten Schritte macht. Wir schlüpfen in diesem Workshop in die rote Nase, nehmen neue...

Drachenboot „Pink Paddler“ für Frauen

Bewegungen, draußen auf dem Wasser – das bringt Spaß, stärkt das Teamgefühl und ist eine unterstützende Maßnahme in der Krebstherapie. Denn Sport und Bewegung erhöhen die Heilungschancen und beugen Rezidiven vor. Speziell das Paddeln im Drachenboot verbessert nachgewiesenermaßen den Lymphabfluss,...

Fatigue individuell bewältigen

„Wege aus der Erschöpfung“ Viele Krebspatient*innen leiden unter einem krankheitsbedingten Erschöpfungssyndrom, genannt Fatigue. Die Betroffenen klagen über ein großes Ruhebedürfnis, anhaltende Müdigkeit und eine außerordentliche Kraftlosigkeit, die sich durch normale Erholungsmaßnahmen, wie z. B. Schlaf, nicht beheben lässt. Fatigue kann auch Monate...

Infocafé

Jeden ersten Donnerstag im Monat laden wir Sie ein, sich bei Kaffee und Kuchen über wechselnde Themen zu informieren. Nach einem kurzen Expert*innenreferat haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Keine Anmeldung erforderlich. Termine im...

Jetzt aktiv!

„Was kann ich selber tun in der Krebsnachsorge?“ Regelmäßige sportliche Bewegung kombiniert mit bewusster Ernährung hat einen positiven Einfluss auf die langfristige Genesung nach einer Krebserkrankung. Es gibt Hinweise auf eine mögliche Senkung des Rezidivrisikos. Der Kurs besteht aus Theorie- und...

Kunsttherapie

In der Kunsttherapie arbeiten wir mit gestalterischen Mitteln wie Malen, Zeichnen und Plastizieren.  Im Vordergrund steht der spielerische Umgang mit Farben und Formen, dieser weckt die Lebensfreude und das Vertrauen in die eigenen Ressourcen. Termine im 1. Halbjahr 2023: Eppendorf: 01.02.2023, 8 Termine,...

Portrait Fotografie – Workshop

Porträts nehmen großen Einfluss auf unsere Selbstwahrnehmung. Das Erleben der körperlichen Veränderungen durch Erkrankung und Behandlung verändern den Blick auf uns selbst und die eigene Erscheinung. Die Fragen Wer bin ich? Wie will ich mich zeigen? Was möchte ich von...

Qigong

„Atem, Kraft und Energie“ Qi ist das chinesische Wort für Atem, Kraft und Energie, Gong heißt Übung, Pflege. Qigong ist also die Pflege der Lebensenergie. Neueste Studien zeigen, dass regelmäßiges Qigong zu einer signifikanten Reduktion von Fatigue (chronische Erschöpfung“ während oder nach...

QiGong mit tanztherapeutischen Elementen – Workshop

„Ruhe und Lebendigkeit – Die Kraft der Bewegung in Qigong und Tanztherapie“ In diesem Workshop können Sie in den ruhigen Bewegungen des Qigongs Entspannung finden und gleichzeitig aus der Lebendigkeit des Tanzens Kraft schöpfen. Sie werden einige leicht erlernbare Qigong-Übungen kennenlernen,...

Schreibwerkstatt – Workshop

„Schreiben heißt, sich selber lesen.” Angeregt durch Schreibimpulse und -übungen werden Sie eine neue Ausdrucksmöglichkeit finden. Schreibend und lauschend können Sie neue Kraftquellen für sich entdecken, Trost in den eigenen und auch fremden Worten finden oder einfach nur mit Leichtigkeit und...

Tanztherapie

Tanzen und Bewegung haben etwas mit Freude zu tun, mit Lebendigkeit und dem Zusammensein mit anderen. In der Tanztherapie erfahren wir die Möglichkeiten unseres Körpers und entdecken die gesunde Lebenskraft in uns wieder. Es geht vor allem darum, unsere eigenen...

Yoga

„Stärkung durch Harmonie“ Das Wort Yoga bedeutet Einheit, Harmonie. Die Praxis des Yoga dient der Harmonisierung von Körper, Geist und Seele sowie der Stärkung des Immunsystems. So führt sie zu einem höheren Wohlbefinden im Alltag. Bequeme Sportbekleidung ist für die Kursteilnahme...

Yogawalk Workshop-Reihe

Den Wind um die Ohren, die Sonne im Gesicht und einfach durchatmen! Beim Yogawalk können Sie Kraft tanken und Natur genießen. Bei einem gemütlichen Spaziergang im Grünen mit angeleiteten kleinen Yogaeinheiten und Atemübungen erfährt der Körper auf angenehme Weise Beweglichkeit und...

Jung und krebskrank

Die Diagnose Krebs bedeutet gerade im jungen Erwachsenenalter häufig einen gravierenden Einschnitt in die gesamte Lebens- und Zukunftsplanung. Themen wie körperliche Veränderungen, Partnerschaft, Freundeskreis und Familienplanung oder eine mögliche Unterbrechung von Ausbildung und Studium spielen neben der bestmöglichen Krebstherapie eine zentrale...

Einladung zu unserem Benefizkonzert am Sonntag, den 19. Februar um 11.30 Uhr

Nach dem großen Erfolg unseres Sommer-Benefizkonzerts möchten wir Sie noch einmal zu wunderschöner Musik in die historischen Mozart-Säle einladen. Es spielen Michi Komoto - Klavier und Robert Fischer  - Bratsche 'Die Winterreise' op. 89 D.911 von Franz Schubert (1797-1828) Die beiden international bekannten Solist:innen...

Einladung zu unserem Infocafé am 2. Februar

Wir freuen uns, Sie zu unserem ersten Infocafé im Jahr 2023 begrüßen zu dürfen. In gemütlicher Atmosphäre und bei Kaffee und Kuchen wird unsere Diplom Sozialarbeiterin Myriam Merkord Neuigkeiten aus dem sozialrechtlichem Bereich vorstellen. Thema: Bürgergeld, Wohngeldantrag und Co- gesetzliche Neuerungen im...

Forschungspreis für das Jahr 2022

Die Hamburger Krebsgesellschaft e.V. zeichnet drei Arbeitsgruppen aus dem UKE mit dem Forschungspreis 2022 aus.   Am 25. November 2022 wurde der diesjährige Forschungspreis der Hamburger Krebsgesellschaft in den Räumen des Vereins im kleinen Rahmen übergeben. Den angesehenen Hamburger Forschungspreis, der herausragende...

Einladung zur Ausstellung „Am Limit“ in Eppendorf

Wir möchten Sie noch einmal ganz explizit zu der Ausstellung "Am Limit" einladen, die derzeit in unseren Räumen stattfindet! 2015 ist Annette Heise an Brustkrebs erkrankt und hat sich auf ihrem Heilungsprozess von ihrer Freundin, der Fotografin Heike Günther, mit deren...

Wo ukrainische Krebserkrankte in Hamburg medizinsch versorgt werden

🇺🇦Громадяни України котрі шукають притулку у Німеччині і мають пухлинні захворювання, які потребують лікування можуть звернутися до нижче наведених закладів за медичною допомогою.   🇩🇪 Aus der Ukraine geflüchtete Menschen mit einer behandlungsbedürftigen Tumorerkrankung können sich an die unten stehende Einrichtung wenden.   🇷🇺Беженцы...

Gehen Sie zum Darm-Check!

Darmkrebs ist die zweithäufigste Krebstodesursache in Deutschland. Es ist also besonders wichtig, viele Menschen über diese Erkrankung aufzuklären. Aber gewusst wie...

„All for the balls“ – Jetzt ist auch der Hamburger Fußball-Verband dabei!

GOOD NEWS: Mit dem Hamburger Fußball-Verband e.V. haben wir einen weiteren wichtigen Kooperationspartner für unsere Hodenkrebs-Präventionskampagne gewonnen. Gemeinsam mit dem HFV haben wir so die großartige Möglichkeit, in vielen Hamburger Amateur-Vereinen "All for the Balls"-Plakate und Postkarten zu verteilen. Dadurch...

Unsere Spenden-Heldinnen

Wir sagen DANKE an die vier Sportlerinnen Anita, Saskia, Alina und Michaela, die nicht nur aufgrund ihrer sportlichen Leistung, sondern vor allem wegen ihres großen ehrenamtlichen Engagements für uns die Spendensumme von 2034 Euro zusammengesammelt haben! Vor einigen Jahren war Anita...