Patientenaktionstag des Asklepios Krebskongress 2019

strich

Am 16. Februar 2019 findet im Rahmen des 2. Krebskongresses des Asklepios Tumorzentrums der Patienaktionstag in der Hamburger Handwerkskammer statt. Auf dem Programm stehen verschiedene Vorträge  und Diskussionsrunden über neue Therapieverfahren und unterstützende Maßnahmen während und nach einer Krebserkrankung.

Auch die Hamburger Krebsgesellschaft ist mit einem Informationsstand vor Ort. Unsere Leiterin des Beratungsdienstes, Diplom Psychologin Monika Bohrmann, setzt sich um 16.30 Uhr  in ihrem ca. zwanzigminütigen Vortrag „Ist der Begriff  ‚Survivor‘ gut gewählt?“ mit dem Thema Überleben auseinander. „Wann  hat man überlebt?“ und „Wann ist ein Krebspatient kein Krebspatient mehr?“ sind dabei nur zwei maßgebliche Fragen, die anschließend auch diskutiert werden können.

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind! Veranstaltungsort ist die Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg.

JPEGFlyer_Krebskongress_Patiententag_web Kopie

Das komplette Veranstaltungsprogramm finden Sie hier:

https://www.asklepios.com/hamburg/aerzteakademie/krebskongress/