Palliativ Forum 2022

strich

Fortgeschrittene Krebserkrankungen und die Herausforderung der Entscheidungsfindung

Fortgeschrittene Krebserkrankungen bringen in ihrem Verlauf häufig schwierige und schwerwiegende Entscheidungen mit sich, wie zum Beispiel: „Wie lange soll ich mich behandeln lassen ? Wie viel Therapie möchte ich mit welchem Risiko und welchem Nutzen versuchen? Was kann ich auch schon rechtzeitig für die Zeit einer späteren Verschlechterung entscheiden und vorbereiten ?“.

Diese Veranstaltungen soll Sie auf solche Entscheidungen vorbereiten und Ihnen zeigen, wie Sie selbst bestmöglich mit solchen Entscheidungen umgehen können und was hilfreich für die Entscheidungsfindung sein kann. Außerdem wird besprochen, wie man sich in der Partnerschaft und im Familienkreis mit solchen wichtigen Entscheidungen gemeinsam zurechtfinden kann.

Termin: 24.11.2022, 16:00–18:00 Uhr

Vortrag 1: „Entscheidungen, Therapiezielfindung und vorausschauende Versorgungsplanung“ (Prof. Dr. Karin Oechsle)

Vortrag 2: „Wie kann man mit schwierigen Entscheidungen umgehen? Was tun, wenn innerhalb der Partnerschaft oder Familie unterschiedliche Meinungen vorliegen?“ (Dipl.-Soz. Anneke Ullrich)

Anschließend Diskussion und Austausch.

Veranstaltungsort: Eppendorf

Die Teilnahme ist kostenlos, wir freuen uns über Spenden.
Telefonische Anmeldung unter 040 / 41 34 75 68 – 0 oder per email.