Noch Plätze frei für unseren Kinästhtetik-Workshop am 1. April

strich

Kinästhetik ist eine Bewegungslehre, die Menschen aller Altersgruppen in ihrer Bewegungswahrnehmung sensibilisiert und die Bewegungskompetenz stärkt. Es werden Aspekte grundlegender Prinzipien von Bewegungen vorgestellt, Bewegungs- und Verhaltensmuster analysiert und eingeübt, um im Alltag auf körperlich anstrengende Haltungen und Handlungen verzichten zu können und andere in der richtigen Bewegung zu unterstützen.

Nächster Termin:
Eppendorf 01.04.2020 16–19 Uhr

Kursleitung:
Karola Hermes (Krankenschwester und Kinaestheticstrainerin)

Ort:
Hamburger Krebsgesellschaft
Butenfeld 18
22529 Hamburg

Die Teilnahme ist kostenlos, wir freuen uns über Spenden. Anmeldung unter 040 / 41 34 75 68 – 0 oder per E-Mail.