„Hand in Hand für Norddeutschland“

Bereits zum neunten Mal unterstützt der NDR mit seiner großen Benefizaktion im Dezember eine gemeinnützige Organisation aus Norddeutschland.

Wir freuen uns sehr, dass die vier norddeutschen Landeskrebsgesellschaften aus Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern in diesem Jahr die Partner des NDR sind und dass die Spendengelder für die Unterstützung unserer Arbeit gesammelt werden. Prof. Dr. med. Peter Dohrmann, Vorstandsvertreter der vier Landeskrebsgesellschaften, bezeichnet dies als große Chance:  „Wir bekommen so die Möglichkeit, die zahlreichen Angebote der Krebsgesellschaften für Patienten und Angehörige den Erkrankten bekannt zu machen und diese auch einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. In Zukunft werden wir durch diese ganz besondere Aktion noch mehr Menschen unterstützen können.“ Denn Sie alle können spenden für „Hand in Hand für Norddeutschland“ und damit unsere Arbeit direkt unterstützen. Ab 2. Dezember 2019 sind viele interessante Beiträge für Sie im NDR zu hören und zu sehen.

Weitere Informationen finden Sie unter

https://www.ndr.de/hand_in_hand_fuer_norddeutschland/Hand-in-Hand-fuer-Norddeutschland-zugunsten-der-Krebsgesellschaften,mitteilung100.html