Schreibwerkstatt

strich

Schreibend, vorlesend und anderen Texten lauschend besteht die Chance, neue Sichtweisen und Ideen zu entwickeln. Die kreative Arbeit kann verborgene Kräfte freisetzen oder auch einfach nur Freude bereiten.

Termine:
Eppendorf: 18.03.2017 Workshop / 12.09.2017 Kurs 
Harburg: 07.10.2017  Workshop

Eppendorf


„Schreiben heißt, sein Herz waschen.“ Thomas Mann  Workshop

In diesem Schnupperworkshop kommen Sie durch Schreibimpulse ins Schreiben: spielerisch, achtsam, reflektierend. Schreibend und lauschend können Sie neue Kraftquellen für sich entdecken, Trost in den eigenen und auch fremden Worten finden oder einfach nur mit Leichtigkeit und Vergnügen schreiben.

 

Die Texte werden nicht kritisch überarbeitet. Es geht um den eigenen kreativen Ausdruck und die damit verbundene Resonanz. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Termin:
1 Termin, Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr
18.03.2017

 

Kursleitung:

Iris Röntgen, Diplom-Psychologin

 

„Schreiben heißt, sich selber lesen.“ Max Frisch  Kurs

Angeregt durch Schreibimpulse und -übungen können Sie in diesem Kurs eine neue Ausdrucksmöglichkeit finden. Schreibend, vorlesend und anderen Texten lauschend besteht die Chance, neue Sichtweisen und Ideen zu entwickeln. Die kreative Arbeit kann verborgene Kräfte freisetzen oder auch einfach nur Freude bereiten.

 

Die Texte werden nicht kritisch überarbeitet. Es geht um den eigenen kreativen Ausdruck und die damit verbundene Resonanz. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Starttermin:
6 Termine, dienstags von 16:00 bis 18:00 Uhr
12.09.2017

 

Ort:
Hamburger Krebsgesellschaft e.V.
Butenfeld 18
22529 Hamburg

 

Die Teilnahme ist kostenlos, wir freuen uns über Spenden. Anmeldung unter 040 / 41 34 75 68 – 0 oder per email.

 

Harburg

 

In diesem Schnupperworkshop kommen Sie durch Schreibimpulse ins Schreiben: spielerisch, achtsam, reflektierend. Schreibend und lauschend können Sie neue Kraftquellen für sich entdecken, Trost in den eigenen und auch fremden Worten finden oder einfach nur mit Leichtigkeit und Vergnügen schreiben.

 

Die Texte werden nicht kritisch überarbeitet. Es geht um den eigenen kreativen Ausdruck und die damit verbundene Resonanz. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Termin:
1 Termin, samstags von 10:00 bis 14:00 Uhr
07.10.2017

 

Kursleitung:

Iris Röntgen, Diplom-Psychologin

 

Ort:
Hamburger Krebsgesellschaft e.V.
Beratungsstelle Harburg
Schloßmühlendamm 3
21073 Hamburg

 

Die Teilnahme ist kostenlos, Sie dürfen uns gerne eine Spende zukommen lassen. Anmeldung unter 040 / 30 09 22 27 oder per email.